Ferienwohnungen und Ferienhäuser Spanien

Auf dieser Seite finden Sie 2,190 Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Ferienvillen und Ferienwohnungen, sowie Langzeitmieten (in Spanien sind sie in der Regel 3 Monats-Verträgen) in ganz Spanien zu finden. Wenn Sie suchen eine Immobilie zu kaufen sind, finden Sie Immobilie Spanien. Je nach Standort, natürlich sind sie geeignet für den perfekten Urlaub in der Sonne oder dauerhaft leben. Durch die Angebote in den einzelnen Bereichen von Spanien Blättern Sie, wenn etwas ins Auge, klicken Sie auf den Link "Weitere Informationen", um alle Details und Kontakttelefonnummer des Agenten oder Eigentümer, wodurch sich direkte und Ausschneiden keine Mittelsmänner, um bekommen eine echte Schnäppchen. Jeder Ort oder Stadt ist in den entsprechenden Bereich oder an der Unterseite der Seite aufgelistet "Costa".

Um genau Arten von Vermietungen zu lokalisieren klicken Sie bitte.... Suchen Ferienimmobilie Spanien

Dann suchen Sie die perfekte Unterkunft für Sie und Ihre Familie, in die Sonne, in der Nähe des Strand oder Pool. Preise von verschiedenen Eigentümern und Maklern in verschiedenen Resorts zu vergleichen, mit ein paar Klicks.

Playa Flamenca Wohnungen Alicante

Playa Flamenca Wohnungen Alicante
nur 300 Euros
(220 GBP)
wöchentlich

Werbung Ferienimmobilie in Spanien

Wenn Sie als Eigentümer oder Vertreter besitzen und fügen Sie Ihren Urlaub lassen möchten, ist alles, was Sie tun müssen registrieren, einloggen, dann schreiben Sie Ihre kostenlose Anzeige. Geben Sie oder kopieren Sie Ihre Beschreibung und laden Sie bis zu 10 Fotos. Kostenlose Upgrades für Agenten mit mehrere Ferienunterkünfte zur Verfügung, bitte fragen Sie an!

 

Ferienhaus Ferienhäuser

Die meisten (aber nicht alle) der Villen und Apartments bieten Zugang zu einer Gemeinschafts oder privater Pool, wenn es nicht erwähnt wird, überprüfen Sie bitte, bevor Sie buchen. Die Spitzenzeiten (Juli, August, Ostern und Weihnachten) sind immer die belebtesten, so dass Sie wäre klug, frühzeitig zu buchen sein. Large (3, 4, oder 5 Schlafzimmer) Villen sind die gleichen, vor allem mit einem privaten Pool, so empfehlen wir Ihnen, lassen Sie es nicht bis zur letzten Minute. Golf mieten, sind in der Regel mehr los im Frühling und Herbst zu sein, in der Hitze des Sommers und mitten im Winter, sind sie viel leiser. Schnäppchen und Angebote können sehr oft mit den Eigentümern für die Last-Minute-Pausen getroffen werden, also warum nicht fragen.

Ferienhäuser Spanien

Ihre Ferienunterkunft in Spanien für die perfekte Selbstversorgung Urlaub lassen finden. Ferienwohnungen in Spanien für Selbstversorger Pausen, Direkt bei den lokalen Stellen und Privatpersonen, die von Tag zu Tag oder Woche für einen Urlaub in Spanien gemietet werden können. Finden Sie einen günstigen oder Luxus-Immobilie, Haus oder Hütte lassen viele mit eigenem Pool. Spain Villen und Apartments.

Wenn Sie Hilfe benötigen oder für weitere Informationen über Spanien, suchen, siehe unten.

Ferienwohnungen in Spanien für die perfekte Selbstversorgung Urlaub lassen. Ferienwohnungen in Spanien für Selbstversorger Pausen.

Spanien

Spanien ist eines der größten in der Fläche von den Ländern der Europäischen Union (knapp zweihunderttausend Quadrat-Meilen) mit einer Wohnbevölkerung von rund 47 Millionen Menschen. Spanien hat eine lange Küste Frontmann der westlichen Mittelmeer und ist auf der anderen Seite von Portugal auf, was als der iberischen Halbinsel mit einer Nordgrenze durch die Pyrenäen und Frankreich gebildet weiß umrandet. SpanienMit solch einer riesigen Landmasse das Wetter und Klima können und oft sehr stark schwanken im Sommer oder im Winter mit beiden Extremen Temperaturen entweder hoch oder niedrig, aber als allgemeine führen die Winter sind usualy recht mild und die Sommer lang und heiß, im Vergleich zu den Gefilden in Großbritannien gefunden. Modische als Urlaubsziel seit den frühen sechziger Jahren die Tourismusindustrie ist in der Regel ein wichtiger Arbeitgeber für die spanische Bevölkerung überwiegend diejenigen entlang der östlichen Küste, wo viele große Resorts sind entstanden, die alten Städte und Gemeinden, die sich stark auf die Fischerei angewiesen verwendet Rivalen und Landwirtschaft Trades. Vorbehaltlich der auf der Küstenbezirk besucht die Landschaft wird offensichtlich ziemlich dramatisch verändern von hohen Klippen und malerischen Buchten bis Küstenebenen Begegnung mit dem Meer mit langen Sanddünen, drängen Strände mit Restaurants und Bars, um Bereiche, wo Sie die Ruhe und Aussicht erfreuen tranquil ausgekleidet auf eigene Faust.

Die Mode der Kauf einer Immobilie in Spanien wirklich in den frühen neunziger Jahren mit Nordeuropäer unter Ausnutzung der guten Wechselkursen stieg, kaufte ihr eigenes Haus in der Sonne für lange Urlaub abseits von Kalt ihrer Heimatländer. In den letzten zehn Jahren sie durch die neuen Reichen aus den alten osteuropäischen Ländern vor allem die Russen, die jetzt produziert eine gute Größe Minderheit der neuen Vertriebs surplanted wurden. Die boomenden neunziger Jahren (von der günstige Flüge der steigenden Billigfluglinien zugeführt), führte zur Entwicklung von Wohnungen, Reihenhäuser und Villen in großem Maßstab, die für immer mit einigen Bezirken zubetoniert, um die angeblich nie aufzuhören Forderung nach einer Beteiligung an der Immobilienmarkt sättigen verändert wurden, jede mögliche Design, Vielfalt und Größe der Wohnung wurde auf Spekulationen aufgebaut und verkauft Entwürfe, bevor ein Backstein gelegt wurde, glücklicher die Jahre scheinen hinter uns, aber die Folge ist jetzt eine riesige resevoir von Spanisch Immobilien wartet einen Käufer. Die angesagtesten Regionen für den Kauf oder Anmietung zwischen der Costa Blanca und der beliebten Costa del Sol bestritten, haben alle anderen Küsten einen geringeren Anteil, obwohl die spanischen Inseln weitgehend vermieden die weiten Entwicklungen, aber es gibt noch viele Möglichkeiten, sein hatten entweder die Balearen (Mallorca, Menorca oder Ibiza) und die Kanarischen (Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura), aber Spanisch Villen Neigung, ein wenig teurer zu mieten oder kaufen, verglichen mit dem Festland costas.

Als Ganzes genommen, ich bin sicher, dass Sie alle Annehmlichkeiten, die man brauchen könnte, mit erstklassigen hotels, Ferienhäuser und Apartments für Selbstversorger Pausen, touristische Attraktionen für die ganze Familie Gehalt zu halten, historische Städte, Sport, Segeln, Billige Mietwagen (meist aus dem Hauptverleih companie an den verschiedenen Flughäfen), eine große Auswahl an Restaurants für Essen und dient jede Art von Küche, Bars, Clubs und Discos für die Jugendlichen, und Schwimmbäder über jeder Form und Größe zu verbummeln die Tage Entspannung in der warmen Sonne.

X Wählen Sie Währung
Wählen Sie, welche Währung zu konvertieren